Termine  

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
   

Facebook  

   

Login Form  

   

Bitte eine E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

   

Aktuelles:

01.08.2018 Hilfeleistung 1 - Wasserschaden klein

In der Nacht vom 01. Auf den 02.08 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Auggen um 23:24 zu einem Wasserschaden in den Ellengurt alarmiert.
Dort lief, aufgrund von Starkregen, ein ca. 6 Quadratmeter großer Heizungskeller etwa 20 cm mit Wasser voll.

Weiterlesen ...
14.07.2018 Ausflug Gesamtfeuerwehr Auggen

Am 14.07.2018 unternahmen die Ehren-, Jugend- und Altersabteilung gemeinsam einen Busausflug.
Ziel des Ausfluges war zunächst das Feuerwehr- und Technikmuseum im schweizerischen Endingen. Dort nahmen die Kameraden an einer Führung teil und lernten die Feuerwehrausrüstung von früher kennen. Für die Kameraden der Ehrenabteilung war es sehr schön wieder einmal in das „frühere leben“ eintauchen zu können.
Im Anschluss an den Museumbesuch ging es mit dem Bus weiter an den Rheinfall in Schaffhausen (CH). Dort nahm die Mannschaft an einer Audio-Bootstour teil, bei der die Geschichte des Rheinfalls und der Umgebung erzählt wurde.
Als Tagesausklang führte der Ausflug nach Obereichsel in einen Landgasthof. Dort wurde gut gespeist und die Kameradschaft gepflegt.
Gegen 21 Uhr endete der Ausflug am Gerätehaus Auggen mit einem 3-Generationen Gruppenfoto.

Moritz Köbke
Schriftführer Feuerwehr Auggen

 

26.07.2018 Brand 1 - Qualmt Gestrüpp an Verbindungsstraße

Am 26.07.2018 wurden die Auggener Feuerwehrleute zu einem Vegetationsbrand an der Verbindungsstraße zwischen Hach und Vögisheim alarmiert.
Vor Ort wurde etwa ein Quadratmeter brennendes Untergehölz in der Böschung abgelöscht.

Weiterlesen ...
24.07.2018 Hilfeleistung 1 – Absicherung klein, Straße unterspühlt

Am 25.07.2018 wurden die Kameraden der FFW Auggen zu einer „Hilfeleistung 1 – Absicherung klein“ in den Brunnenbuck alarmiert.
Vor Ort konnte in der Straße ein etwa Faustgroßes Loch entdeckt werden.

Weiterlesen ...
   
© ALLROUNDER